preloadingpreloadingpreloadingpreloadingpreloading
Startseite > Aktuelles
News

unter Aktuelles
- 5 Einschulung
- Sporttag
- 10 Abschlussfeier
unter Klassen:
- 5c Sporttag
- 9 England
- 8b SLH

unter Schulleben/SMV:
- Spende Aids-Hilfe
- SMV Jahresplanung
- SMV im Wildpark

unter AC-Profil:
- Patenkind Monica
unter AGs:
- Sani-AG im Einsatz
- Popsingers
- Sanis beim Backen

unter SMV:
- Besuch Frau Förster
- SMV-Tagung

unter Schulleitung:
- Leitbild
unter Hilfreiches:
- Schulordnung
- Schulcurriculum

unter Projekte/BORS:
- Termine
- Übersicht







 

Aktuelles

 Welcome to our house

Unter diesem Motto wurden die neuen Fünftklässler an der Realschule Niefern eingeschult.

Der Ameliussaal füllte sich schnell mit freudig gespannten Schülerinnen und Schülern, aber auch mit deren Eltern und Geschwistern. Nachdem die Schulleiterin Frau Schleifer-Dürr die Einschulungsfeier eröffnet hatte, präsentierten verschiedene Schülergruppen allen Anwesenden das breitgefächerte AG-Angebot der Realschule. Aus diesem können die neuen Fünftklässler nun freiwillig und zusätzlich zu ihrem Schulunterricht auswählen: Die Bandbreite reicht im künstlerischen Bereich von der Trommel- über die Tanz-AG bis hin zu den Popsingers. Aber auch ein Engagement als Schulsanitäter oder Streitschlichter ist denkbar.

Alle neuen Schüler erhielten als Willkommenspräsent eine selbstgebastelte Schultüte überreicht und gingen in Begleitung ihres Klassenlehrerinnen-Teams in die jeweiligen Klassenräume. Ein herzliches Willkommen an der Realschule Niefern!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Impressionen vom Sporttag am24.07.2019

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Casino Royale
Abschlussfeier der Realschule Niefern

Am vergangenen Mittwoch betraten alle zehnten Klassen der Realschule Niefern - festlich gekleidet - das glanzvoll dekorierte Casino im Ameliussaal, um ihren Realschulabschluss gebührend zu feiern. Das Motto Casino Royale zog sich als roter Faden durch das Programm sowie die Redebeiträge und fand sich natürlich auch in der aufwendigen Tisch- und Saaldekoration wieder!

Nachdem die Absolventen mit weißen Rosen die Bühne erklommen hatten, folgten zahlreiche Grußworte allen voran der Realschulrektorin Frau Schleifer-Dürr, der Schülersprecherinnen Melina Blume und Sedef Sanir, des Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats Herrn Friede und in Vertretung für seine Frau Herr Fietkau als Repräsentant des Fördervereins der Kirnbachschulen.

Im Anschluss erfolgte die Übergabe der Abschlusszeugnisse durch die Klassenlehrer Frau Joos (10a), Frau Knop (10b) und Herr Schnaubelt (10c).

Aus den Händen von Frau Schleifer-Dürr und Frau Bürgermeisterin Förster durften die Schülerinnen und Schüler, die durch besonders gute Leistungen hervorstachen, Buchgutscheine entgegennehmen.

Ein Preis für ihr vorbildliches soziales Engagement erhielten Jasmin Stelzer (10a) sowie Amelie Bickel und Simon Wochner (beide 10 b).

Eine Reihe musikalischer Beiträge verliehen dem Abend einen angemessenen Rahmen. So hatten Fabienne Fricker, Denise Wilke, Eileen Fichte, Lars Dietrich und Yoan Schöpf die Gelegenheit ihr musikalisches Talent unter anderem mit „Skyfall“ thematisch passend unter Beweis zu stellen. Den glanzvollen Schlussakkord dieses ersten Teils setzte der Lehrerchor mit seiner Interpretation des Lady Gaga-Titels „Pokerface“.

Den Auftakt nach der Pause mit leckerem Fingerfood gestaltete die Schulband musikalisch. Anschließend durften Lehrer und Schüler in diversen Spielen ihr Glück versuchen, sei es beim Schnellquiz, beim Drehen am Glücksrad oder bei „Take the opposite“. Ergänzt wurde das Programm immer wieder durch weitere schauspielerische und musikalische Darbietungen wie zum Beispiel einem märchenhaften Sketch, verschiedenen selbstgedrehten Schülervideos, Tänzen sowie Gesangseinlagen, an denen Schüler aller Klassen beteiligt waren.

Eine Reminiszenz an die gemeinsame Abschlussfahrt stellte der Macarena-Tanz dar, mit dem der Casino-Abend seinem offiziellen Ende entgegensteuerte, ehe sich die Schüler auf ihre interne After-Show-Party nach Öschelbronn begaben.