preloadingpreloadingpreloadingpreloadingpreloading
Startseite > Klassen > Klassen 5
News

unter Klassen
- 8a Theater
- 6c Schullandheim
- 8a Be Smart
- 7a Deckelaktion
unter Aktuelles:
- 10 Abschlussfeier
- neue Schul-Trikots
- Sportabzeichen

unter AC-Profil:
- Patenkind Monica
unter AGs:
- Popsingers
- Sanis beim Backen
unter Schulleben:
- SMV Jahresplanung
- SMV im Wildpark

unter SMV:
- Besuch Frau Förster
- SMV-Tagung

unter Schulleitung:
- Leitbild
unter Hilfreiches:
- Schulordnung
- Schulcurriculum

unter Projekte/BORS:
- Termine
- Übersicht







 

Klassen 5

Zu Besuch beim Zauberer von Oz

Am Donnerstag, den 14.12.2017 sind wir, die Klasse 5b, mit dem Bus nach Stuttgart gefahren, um uns das Theaterstück „Der Zauberer von Oz“ im Schauspielhaus Stuttgart anzuschauen. Auch die Klassen 5a und 5c waren mit dabei sowie insgesamt fünf Lehrerinnen und ein Lehrer, die darauf geachtet haben, dass kein Kind in Stuttgart verloren geht.
Das Theaterstück war sehr lustig und spannend. Die besten Szenen zeigten, wie Dorothy vom Tornado weggeweht wird und den Kampf gegen die böse Hexe gewinnt: Hier wurde mit Special effects nicht gespart. Dorothys Hund Toto wurde sogar von einem „echten“ Dackel verkörpert!
Alle Schauspieler haben ihre Rolle großartig gespielt, jedoch hat uns die Rolle der Vogelscheuche am besten gefallen, die anfangs nur Stroh im Kopf hatte. Die Vogelscheuche war sehr lustig und hatte immer gute Sprüche auf Lager.
Nach der tollen Theatervorstellung sind wir alle noch gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt in Stuttgart gegangen, um eine Kleinigkeit zu Mittag zu essen.
Gegen 16 Uhr sind wir alle wieder in Niefern angekommen.
Der Tag enthielt viele tolle Ereignisse und wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Ausflug!
Daniel Ziegler, Andreas Schick, Emily Flaum Klasse 5b

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Klassiker im Klassenzimmer

Anlässlich des bundesweiten Frederick-Tages kamen die fünften und sechsten Klassen der Realschule Niefern vor den Herbstferien in den Genuss einem absoluten (Kinder-)Buchklassiker zu lauschen!  Frau Barkhoff, die Bibliothekarin der Gemeindebücherei Öschelbronn, stellte den Schülern Michael Endes „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“, ein sogenanntes All-age-Buch vor. Nach einem kurzen Streifzug durch Endes Biographie lauschten die jungen Bücherwürmer gespannt und gebannt dem Treiben um Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und Tante Tyrannja Vamperl. Wie sie am Ende an der Gier nach der Macht des Wunschpunsches scheitern erfuhren die jungen Zuhörer in der Lesung jedoch noch nicht. Dies sollten sie selbst herausfinden. Frau Barkhoff bot den Schülern durch ihre Auswahl der Lektüre eine perfekte Einstimmung auf die nahende Geisterstunde an Halloween und wurde mit herzlichem Applaus, einem Blumengruß  und einer Spende für die Gemeindebücherei von den Schülern verabschiedet. (Re)

 

 

 

 

weiter zu: